Kreuzberg Bergmannkiez, Berlinerisches und Exotisches rund um einen echten Berg

Auf diesem Rundgang erklimmen wir einen Berg der dem Bezirk einst seinen Namen gab und genießen von dort den Blick über Berlin. Wo einst Wein kultiviert wurde, ließen sich später auf und um den Kreuzberg Brauereien und Ausflugslokale nieder. Das Bürgertum wohnte in prächtigen Gründerzeitbauten und vielfältiges Gewerbe siedelte sich am Mehringdamm an. 

Vieles davon ist heute noch zu finden in diesem Stadtviertel, das bei Berlinern und Touristen gleichermaßen beliebt ist. Die Flaniermeile Bergmannstraße lockt mit Kulinarischem aus aller Welt, mit einzigartigen Läden und Märkten und Flohmärkten. Lernen Sie dieses dichtbesiedelte Quartier kennen mit einer Vielzahl an historischen Gebäuden, erleben Sie eine teilweise südländische Geschäftigkeit und jede Menge Berlin – Typisches.

Dauer: ca. 3 Stunden

Preis:  120,00€ incl.

Auf Wunsch kann die Tour auch länger oder kürzer gebucht werden.